Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands

90er Mottoparty

90er Mottoparty


Ideen und Anregungen für Deine 90er Mottoparty


Hier findet Ihr Tipps und Vorschläge für Eure nächste 90er Party. Angefangen von der Musik über Deko, Kleidung bis hin zum passenden Essen einer krassen 90er Mottoparty.


Was war in den Neunzigern angesagt?

Die Neunziger waren geprägt durch knallbunte Klamotten und der Discmann löste den Walkman ab. Gespielt wurde am liebsten Tetris auf dem Gameboy oder Mario Kart und Tomb Raider auf der Spielekonsole. Die ersten Modems konnte man kaufen, um sich damit in das neue World Wide Web einzuwählen. Diese machten noch seltsame laute Geräusche, wie pfeifen und zwitschern, beim Einwählen. Eine neue "Haustiergeneration" Tamagotchi wuchs heran und wollte auch nachts gefüttert und gestreichelt werden. Grungemusik, Hip Hop, Techno und Schlager wurden gehört. Die Love-Parade feierte ihren Siegeszug in Berlin und Musikfernsehsender wie Viva und MTV entstanden. Serien wie "die Simpsons" "Baywatch" und "eine schrecklich nette Familie" liefen im Fernsehen.

 

90er-Tetris


Musik der 90er

Natürlich sollten auf einer 90er Mottoparty die Hits dieser Zeit abgespielt werden. Enigma, Rednex, Salt ’n’ Pepa, Snap!, Vangelis und Michael Jackson waren wochenlang mit ihrer Musik auf Platz Eins. Ganz neu war die Musikrichtung Grunge. Titel der Bands von Nirvana, Pearl Jam, Soundgarden, Stone Temple Pilots, Smashing Pumkins, Alice in Chains und vielen weitern feierten ihre größten Erfolge. Auch Techno feierte in der 90ern seinen Siegeszug. Bands und DJs wie Scooter, Marusha, Mark’Oh und Paul van Dyk sorgten für schnellen Beat.

Am Besten stellt Ihr eine bunte Mischung aus den verschiedenen Musikrichtungen zusammen, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Auf Spotify und weiteren Musikstreamingdiensten lassen sich schon komplett fertig zusammengestellte Playlisten der 90er herunter laden. Achtet aber auf die richtige Mischung zwischen schnell und langsam, laut und leise, Grunge und Techno, Schlager und Hip Hop. So seid Ihr sicher, dass alle Eure Gäste mit der Musikauswahl zufrieden sind und Euer Fest zur Mega Party wird.


Essen und Trinken

In den Neunzigern waren beim Essen "Buffet" mit Nudelsalat und Frikadellen groß im Trend. Aber auch "Hawaii Pizza", "Hamburger" und "Hot Dogs" wurden immer beliebter. Auch Pizzabrötchen kamen in Mode. Diese sind relativ gut vorzubereiten und schnell im Backofen gemacht. Dazu dann ein Salatbuffet und fertig ist das leckere Partyessen. Anstatt Geschenken könnt Ihr auch um Salatspenden bitten. Das vereinfacht die Vorbereitung.

Als Nachtisch passt wunderbar Wackelpudding in allen bunten Farben dazu. Dieser kann in rechteckige Auflaufformen gegossen werden und wenn er festgeworden ist, einfach in Würfel schneiden. Diese Würfel können dann in bunter Mischung auf Zahnstocher gesteckt werden. Oder auch einzeln auf Teller drapiert werden. Oder in kleine Dessertgläser füllen. Auch Süßigkeiten der 90er wie die Schleckmuschel, Candyketten aus Traubenzucker oder Himbeerbonbons lassen die Augen der Leckermäuler leuchten.

Wodka-RedBull war das neue Party Getränk der 90er, gefolgt von Alkopops. Heute für uns unfassbar, gab es auf jeder Party die Mixgetränke der 90er Jahre wie Bananen- oder Kirschweizen und Korea (halbes Glas Rotwein mit Cola aufgefüllt).

 

90er Jahre Klamotten:

  • bunte und schrille Klamotten
  • überdimensionale Sonnenbrillen
  • bunte Leggins oder Jeans Latzhosen
  • Baggy Jeans und Oversized Oberteile
  • Holzfällerhemd offen getragen über einem T-Shirt
  • für die Sommerparty: rote Boxershorts für den Partyboy, einen roten Badeanzug für die Frauen und passend dazu eine aufblasbare "Baywatch-Schwimmhilfe"

 


Dekoration zur Neunziger Party

Als Deko für die Partylocation eignen sich Lavalampen, knallbunte Luftballons, Neonknicklichter, Schwarzlicht oder eine Discokugel. Als Wanddekoration kann einfach aus buntem Bastelpapier verschiedene Kreise, Quadrate oder Streifen geschnitten und aufgeklebt werden. Auch die oben genannten Süßigkeiten der 90er können als Tischdeko Verwendung finden. Dabei könnt Ihr sie in Gläser verteilt auf den Tisch stellen oder in Muffinförmchen, wie auf dem Foto.

Tischdeko 90er Party


Partyspiele

Karaoke zur 90er Musik

Zusammen Karaoke singen auf einer Spielekonsole ist der absolute Hit. Wenn Ihr keine Karaoke Games oder Soielekonsole habt, fragt doch mal bei Euren Gästen nach. Vielleicht kann ja einer seine Konsole mitbringen und dem gemeinsamen Spaß steht nichts im Wege. Auch wenn ein paar schräge Töne dabei sind, der Spaß steht im Vordergrund.


Tabu

Das Spiel Tabu war in den 90ern groß angesagt. Dazu werden zwei Mannschaften gebildet und es werden auf Zeit Begriffe eraten, die einer aus der eigenen Mannschaft seinem Team erklären muss, ohne dafür 5 der angegebenen Tabuwörter zu verwenden. Vielleicht habt Ihr oder einer Eurer Gäste noch dieses Spiel zu Hause. Wenn nicht, könnt Ihr es eventuell auch in einer Bücherei ausleihen. Ihr könnt Euch aber auch selber Begriffe aus den 90ern auf Zettel schreiben. Dann braucht Ihr noch die passenden fünf Tabuwörter. Zum Beispiel muss Michael Jordan, der einflußreichste Basketballer der 90er, erraten werden. Die Tabuwörter hierfür könnten dann Basketball - NBA - Chicago Bulls - Air Jordan und Nike sein. So könnt Ihr Euch einige Begriffe rund um die 90er selber ausdenken. Die genauen Spielregeln zu Tabu könnt Ihr bei Wikipedia nachlesen
  • Spielregeln Tabu

  • 90er Jahre Quiz

    Wie wäre es mit einem Quiz über die 90er. Eine Zeitreise zurück. Wer kennt sich am Besten mit den 90ern aus. Kürt Euren 90er Jahre Quizchamp.
    • Gegen wen gewann Deutschland bei der WM 1990 im Finale in Rom? Argentinien
    • Wann wurden die vierstelligen Postleitzahlen durch fünfstellige ersetzt? Am 1. Juli 1993
    • Welchen Spitznamen hatte der Kaufhaus-Erpresser Arno Funke, der die Polizei jahrelang zum Narren hielt? Dagobert
    • Was hatten Christo und Jeanne-Claude 1995 verhüllt? Den Reichstag in Berlin
    • Wer gewinnt 1997 als erster Deutscher die Tour de France? Jan Ullrich
    • Wann trat die Rechtschreibreform in Kraft? Am 1. August 1998
    • Wie hieß 1996 das erste das erste Klonschaf? Dolly
    • Mit wem war Johnny Depp von 1994-1998 zusammen? Kate Moss
    • Welches deutsche Fräuleinwunder gehörte in den 90ern zu den Supermodels? Claudia Schiffer
    • Wer war die erfolgreichste Boyband der 90er? Backstreet Boys
    Diese Fragen könnt Ihr selber noch um einige weitere erweitern. Auch persönliche Fragen zu Euch oder Euren Gästen aus den 90ern sorgen für gute Stimmung.


    Einladungen zur 90er Party

    Na, ist jetzt die Lust geweckt auf eine krasse 90er Mottoparty? Die passende Einladung dazu findet Ihr in meinem Shop. Entweder in gedruckter Form oder digital, um sie direkt mit einem Messanger zu verschicken.

    Über mich

    Machen Sie Ihre Lebensabschnitte zu unvergesslichen Momenten. Laden Sie mit unbeschwerter Leichtigkeit zu Ihren großen Festen ein. Gerne bin ich Ihnen dabei behilflich.

    Normalen Einladungskarten-Einheitsbrei werden Sie bei mir nicht finden. Hier geht es farbenfroh und mit einem Schuss Humor zur Sache.

    Als One-Women-Show mit kompetenten Partnern im Backstagebereich, serviere ich Ihnen Ihre Karten mit geschultem grafischem Auge.

    Ihre Sabine Nendel

    Wie gestalte ich meine Karten?

    Einfach Karte mit gewünschter Stückzahl in den Warenkorb legen. Beim Bestellvorgang mir Ihren Text in die Anmerkungen schreiben und bestellen. Oder später mit eventuellen Fotos mir per E-Mail senden. Alles passe ich individuell Ihren Wünschen an. Sie müssen nichts weiter tun und erhalten innerhalb von 24 Stunden Ihr Korrektur-PDF zur Druckfreigabe. Weitere Korrekturen sind noch möglich. Ihre Karten gehen erst in den Druck, wenn Sie 100% zufrieden sind. Dauer für Druck und Versand ca. 4-7 Tage.

    Ausführliche Anleitung